François Corteggiani

© 2003 DARGAUD Rita Scaglia

François Corteggiani

Der Autor und Zeichner François Corteggiani wurde 1953 in Nizza geboren. Im Jahr 1974 gestaltete er erstmals Taschencomics für Sepp und gab dann ein kurzes Zwischenspiel bei Spirou. In der Folgezeit textete und zeichnete er zahlreiche Abenteuer der Figur Pif, einer sehr beliebten Figur, die von Arnal geschaffen worden war. Danach widmete er sich fast ausschließlich dem Texten, wobei er mit verschiedenen Künstlern zusammenarbeitete und zahlreiche Figuren schuf, darunter Marine, Smith und Wesson und Bastos und Zakusky für Pierre Tranchard sowie Silas Finn (dt: Peter O’Pencil) und Timothée Titan für Giorgio Cavazanno. Nach dem Tod von Jean-Michel Charlier setzte er dessen Autorenarbeit an den Jugendabenteuern von Blueberry fort, mit Zeichnungen von Colin Wilson und Michel Blanc-Dumont.

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben