Jean Dufaux

© DARGAUD Catherine Lambermont

Jean Dufaux

Jean Dufaux, am 7. Juni 1949 im belgischen Ninove geboren, hat Szenarios für eine ganze Reihe berühmter Zeichner geschrieben. Vom Kino begeistert, belegte er einige Kurse in cinematografischer Kunst, was ihn später bei seinen Comicszearios beeinflussen sollte. Dufaux erste Comic-Arbeit entstand für Tintin. 1987 begann Dufaux die Arbeit an der Serie Jessica Blandy, die zu einer seiner erfolgreichsten Kreationen werden sollte. Es entstanden Titel wie Beautifica BluesDie Kinder des Salamander, Chelsy, Avel,Samba Bugatti, Murena oder Das Verlorene Land. Bei ECC erscheint das Abenteuer Barracuda, für dessen perfekten Strich sich der junge Zeichner Jérémy verantwortlich zeigt. Außerdem erscheint das fantastische Märchen Zauber mit Zeichner José Luis Munuera.

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben