Massimo de Vita

Massimo de Vita

Massimo de Vita wurde 1941 in Mailand als Sohn des Disney-Zeichners Pier Lorenzo de Vita geboren. Angesichts dieser Herkunft war es nicht überraschend, dass er Comiczeichner zu seinem Beruf machen sollte. Damit begann er 1958 und bereits in den 60-er Jahren war er ein beliebter und bekannter Zeichner. Berühmt werden sollte er in den 70-er Jahren, als er von Guido Martina zum Hauptzeichner des Donald-Duck-Alter-Ego Phantomias ernannt wurde. Seit den 90-er Jahren widmet er sich in erster Linie der Figur Indiana Goof.

 

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben