Stephan Desberg

Stephan Desberg

Geboren am 10. September 1954, begann der belgische Comicautor Stephen Desberg seine Karriere bei Maurice Tillieux, dem er beim Szenario von Tiff et Tondu assistierte (dt. Harry und Platte). Nachdem er hierbei bereits mit dessen Vater zusammengearbeitet hatte, entwickelte er nach seinem Ausstieg bei Tiff et Tondu mit Eric Maltaite verschiedene Serien, wie Jules et Gil, La Famille Hérodius sowie die Agentenreihe 421 für das Spirou Magazin.
Über die Jahre arbeitete er mit vielen weiteren Künstlern, wie Benn, Marini und natürlich Stéphan Colman, mit dem zusammen er 1979 mit Billy the Cat seinen bis dato größten Erfolg einfuhr. Dies bewog ihn auch, Jahre später, 1990, mit Colman einen Neustart der Serie zu wagen, aus dem 6 gemeinsame Alben hervorgingen.

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben