Zoran Janjetov

Zoran Janjetov

Zoran Janjetov wurde am 23. Juni 1961 geboren, veröffentlichte mit 18 Jahren erste Kurzgeschichten und studierte schließlich Kunst in Novi Sad. Das wahrscheinlich bekannteste Werk des sympathischen Serben ist Die Techno-Väter aus der Feder von Alejandro Jodorowsky. Dies war allerdings nicht ihre erste Zusammenarbeit: Bereits 1986 war er von Comiclegende MOEBIUS persönlich ausgewählt worden, sein Meisterwerk John Difool: Der Incal unter der Regie Jodorowskys fortzuführen. Das Ergebnis war John Difool: Vor dem Incal, mit dem Janjetov das Erbe MOEBIUS‘ mehr als würdig fortführte. Neben dem Comiczeichnen ist Janjetovs Leidenschaft die Musik: Er sang lange Zeit in einer eigenen Band und führte Regie in diversen Musikvideos. Die von ihm kreiierten Plattencover gewannen mehrere Preise.

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben