Pierre Seron

Pierre Seron

Der franko-belgische Comiczeichner und -Autor Pierre Seron wurde am 9. Februar 1942 in Chênée in der Nähe von Lüttich (Belgien) geboren. Sein Werdegang begann an der berühmten Kunsthochschule Saint-Luc in Saint-Gilles, wie auch der des berühmten Comic-Künstler André Franquin. Von dessen Stil und seiner Erfolgsserie Spirou und Fantasio ist auch Seron, besonders in seinen Anfängen, deutlich beeinflusst. Zu Serons wichtigsten und bekanntesten Comics gehören zweifelsohne Die Minimenschen und Die Zentauren. Pierre Seron lebt und arbeitet in Nîmes in Südfrankreich.

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben