Das kommende Programm der Egmont Comic Collection


Programm Frühjahr 2017

Die Egmont Comic Collection präsentiert auch im Frühjahr 2017 Bücher, die jede Ente im Regal stehen hat: Will man Flora und Fauna in Entenhausen und Umgebung kennenlernen, greift man zu Was quakt denn da? – Geschichten rund um Fürchtelforst und Satanszacke und Informationen, wo man ohrlose Ohreulen am besten beobachten kann. Wer lieber auf vier Rädern als mit dem Wanderstock unterwegs ist, findet im DUCK Typenhandbuch – Entenhausener Autos 1937 bis heute Wissenswertes zu den fahrbaren Untersätzen, die die Straßen der Gumpenmetropole unsicher machen. Und das EGB ist das Standardwerk zum Thema Recht und Gesetz in Entenhausen. Natürlich erwartet den Leser auch hier keine Sammlung staubiger Paragrafen, sondern jede Menge Comics.

Das gilt auch für Enten, Tiere, Sensationen, einem dicken Schmöker mit Abenteuern aus der Feder der legendären Zeichner Carl Barks und Don Rosa und In 80 Tagen um die Welt mit Duck-Versionen der Meisterwerke von Jules Verne. Ein weiterer literarischer Höhepunkt ist Donald von Münchhausen. Im diesem ersten Band aus der Reihe Entenhausener Weltbibliothek werden Sagen und Erzählungen aus dem deutschen Sprachraum mit Donald in der Hauptrolle präsentiert.

Anlass zum Feiern bietet der 65. Geburtstag des genialen Tüftlers Daniel Düsentrieb. Ihm und seinen Erfinderkollegen widmen wir daher einen ziegelsteindicken Band unter dem Motto Dem Ingeniör ist nichts zu schwör. Ihre ganz eigene Sicht aufs Disney-Universum präsentieren europäische Comicmeister wie Cosey und Lewis Trondheim: Eine mysteriöse Melodie und Mickey’s Craziest Adventures – brandneue, albenlange Geschichten, zeichnerisch im klassischen Stil umgesetzt.

Jenseits von Entenhausen bringt das Frühjahrsprogramm einen der großen Klassiker des frankobelgischen Comics: Alix, die Abenteuer eines jungen gallischen Sklaven im antiken Rom. In dieser limitierten, kommentierten Edition kommen alle von Schöpfer Jacques Martin gestalteten Alben zum Abdruck.

Und während Asterix balinat und schwäbelt, Garfield frisst und philosophiert und Der Rote Korsar wieder in See sticht, kehrt auch Lucky Luke zurück. Neben dem (für Februar angekündigten) zweiten Hommageband Jolly Jumper antwortet nicht erscheint auch der brandneue reguläre Band von Achdé. Diesmal begleitet der Cowboy einen Treck jüdischer Siedler auf ihrer gefährlichen Reise durch die Vereinigten Staaten.

 

Das Programm im Überblick:


März 2017

  • Was quakt denn da? – Enten in freier Wildbahn
  • Die Ducks in Europa
  • Lucky Luke 95
  • Donald Duck für Duckies

April 2017

  • Dem Ingeniör ist nichts zu schwör – Made in Entenhausen
  • DUCK Typenhandbuch – Entenhausener Autos 1937 bis heute
  • Alix von Jacques Martin – Gesamtausgabe 01
  • Enthologien 33: Ducks der Karibik – Der geschnabelte Korsar

Mai 2017

  • Asterix Mundart Sammelband: Berlinerisch
  • Entenhausener Weltbibliothek: Donald von Münchhausen
  • Eine geheimnisvolle Melodie oder: Wie Micky seine Minnie traf

Juni 2017

  • Mit 80 Talern um die Welt

Juli 2017

  • Enthologien 34: Entaggedon – Donald, wir haben ein Problem
  • Der Rote Korsar Gesamtausgabe 09: Der Herrscher mit der Goldmaske

August 2017

  • Enten, Tiere, Sensationen
  • Garfield: Bände 55, 56, 57
  • Alix von Jacques Martin – Gesamtausgabe 02

September 2017

  • Mickey’s Craziest Adventures
  • EGB – Entenhausener Gesetzbuch
  • Asterix Mundart Sammelband: Schwäbisch

 

Zum aktuellen Programm
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben