Autoren & Zeichner

 

ECC_Morris_c_Dargaud_Rita-Scaglia_200x216px

© Dargaud / Rita Scaglia

Morris

Maurice de Bévère, der geistige Vater von Lucky Luke, ist seinen vielen Millionen Lesern in aller Welt besser bekannt unter dem Künstlernamen Morris. Am 1. Dezember 1923 in Courtrai, Belgien geboren, am 16. Juli 2001 in Brüssel verstorben, gilt er allenthalben als einer der überragenden Comicautoren des 20. Jahrhunderts. Sein grandioses Lebenswerk liegt in der deutschsprachigen Ausgabe in der Egmont Comic Collection komplett vor.

Mehr lesen

 

 


ECC_GOSCINNY_200x216px

René Goscinny

Bereits in der Grundschule erwachte René Goscinnys Interesse am Zeichnen und an Comics. Als er dann Anfang 1950 Maurice de Bévère (Künstlername: Morris) kennen lernte, beschloss er einige Monate später, sein Glück in Belgien zu versuchen, wo er innerhalb kurzer Zeit einer der besten Texter wurde. Seine ersten großen Erfolge waren die Lucky Luke-Alben über den sympathischen Westernheld, den Morris Jahre zuvor geschaffen hatte.

Mehr lesen

 

 


ECC_Achde_200x216px

© Dargaud / Cécile Gabriel

Achdé

Auch nach dem Tod von Morris geht es weiter mit Lucky Luke: Achdé heißt der auserwählte Zeichner, der in die Fußstapfen des großen Meisters trat und Lucky Luke in Zukunft hoffentlich noch viele Abenteuer erleben lässt.

Mehr lesen

 

 

 


 

ECC_De-Groot-Bob-c-Le-Lombard-P-Matthieu_150x150px ECC_Fauche-Xavier-c-Dargaud_150x150px ECC_Laurent-Gerra-c-Stephane-Kossmann_150x150px ECC_Ohne_Autorenbild_150x150px ECC_Leturgie-Jean-c-Dargaud-Rita-Scaglia_150x150 ECC_Ohne_Autorenbild_150x150px
Bob De Groot Xavier Fauche Laurent Gerra Lo Hartog von Banda Jean Léturgie Vicq

© Lucky Comics

Mehr zu Lucky Luke

 

ECC_WhoIsWho_269px_c_Lucky-Comics ECC_Interviews_269px_c_Lucky-Comics ECC_Autoren_262px_c_Lucky-Comics ECC_Song_262px_c_Lucky-Comics

 

© Lucky Comics

Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Balloon
Schneiderbuch
nach oben